Bitcoin bestätigt Zusammenarbeit mit Google

Theta bereitet sich auf den Start von Mainnet 2.0 vor, bestätigt Zusammenarbeit mit Google
Google Cloud, Binance, Blockchain Ventures und Gumi Cryptos: dies sind die Unternehmensvalidatoren des Theta-Netzwerks.

1069
Gesamtansichten
8
Aktien insgesamt
Theta bereitet sich auf den Start von Mainnet 2.0 vor, bestätigt Zusammenarbeit mit GoogleNOTICES

Theta, eine dezentralisierte Video-Sharing-Plattform, hat seine Partnerschaft mit BitQT bestätigt: Google Cloud wird zum Enterprise Validator für den Start von Mainnet 2.0 von Theta.

Zum Enterprise Validator-Programm gehören auch Binance, eine der weltweit führenden Krypto-Währungsbörsen, sowie Gumi Cryptos und Blockchain Ventures, auf Blockchain-Technologie spezialisierte Investmentgesellschaften.

Der Start von Mainnet 2.0 ist für heute Mitternacht geplant.

Theta: eine neue blockkettenbasierte Videoplattform
Dank dieser Zusammenarbeit werden Theta-Nutzer in der Lage sein, Knoten direkt über den Google Cloud Marketplace zu verteilen und zu betreiben.

Allen Day, Google Cloud Developer Advocate, sagte über die Blockchain-Technologie:

„Sie ermöglicht neue Geschäftsmodelle, die möglicherweise die globale digitale Wirtschaft, einschließlich der Medien- und Unterhaltungsindustrie, verändern könnten.

Wir freuen uns, als Enterprise Validator teilzunehmen und die Google Cloud-Infrastruktur bereitzustellen, um Theta’s langfristige Mission und zukünftiges Wachstum zu unterstützen“.

Mitch Liu, Mitbegründer und CEO von Theta Labs, äußerte sich ebenfalls zu dieser Zusammenarbeit:

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Google Cloud in einer Reihe von strategischen Schlüsselbereichen zu vertiefen, um die Einführung von Theta in allen Bereichen zu beschleunigen“.

Der Wert der Theta-Marken steigt
Theta.tv ist ein auf Kryptowährung basierender Streaming-Dienst, der E-Sport, Pokerturniere und wichtige Konferenzen überträgt, die der Welt der Blockchain gewidmet sind, wie z.B. Consensus und Crypto Asia Summit. Die Mitwirkung der Benutzer auf der Plattform wird mit „TFUEL“, Theta’s einheimischem Token, belohnt.

Die Einführung von Thetas Mainnet 2.0 folgt auf eine Reihe von hochkarätigen Partnerschaften, die in den letzten Wochen angekündigt wurden, darunter eine Zusammenarbeit mit Samsung, die die Theta-App auf 75 Millionen Android-Geräten weltweit einführen wird.

Diese Serie von Ankündigungen hat den Preis der Theta-Marke im Vergleich zum „Schwarzen Donnerstag“ Mitte März um vier Stellen erhöht.